SPIEGEL ONLINE: DRAKE KENNT MAN IN DEUTSCHLAND KAUM

spdrke

SPIEGEL-Online meldet sich in Sachen HipHop zu Wort! – mit einem Artikel zu Drake’s neuem Album “Views”.

Neben Nachrichten aus dem politischen Alltag erscheinen auf SPIEGEL-Online zeitweise auch Artikel, welche sich auf Jugendthemen wie Rap/Hip-Hop beziehen. Oftmals wurde dabei die mangelnde Kenntnis der Autoren über die jeweiligen Themen bemängelt, die Standpunkte oder Fakten verzerrt darstellte.

Gestern erschien eine Art “Review” zu Drake’s neuem Album “Views”. Gleich in der Einleitung springt einem ein Satz markant ins Auge. Darin heißt es: “In Deutschland kennt man ihn kaum, in Nordamerika ist er ein Superstar:[…]”.

Das Cover zu Drakes neuem Album “Views” 

 

Drake ist in Deutschland noch nicht so bekannt? Man fragt sich, ob der Autor im vergangenen Jahr jemals ins Radio gehört, oder die sozialen Netzwerke journalistisch korrekt durchrecherchiert hat.

Worum geht es darüber hinaus im Artikel?

Die Kernaussage – ebenfalls schon in der Einleitung erläutert: “Rapper Drake hat den Hip-Hop für Gefühle und ein modernes Männerbild geöffnet”.

So heißt es unter anderem, dass Drake durch seinen Hang zur gefühlvollen Musik, welche immer weniger Rap ist, diesen grundsätzlich verändert. Ist Drake der erste Rapper, welcher emotionale, ruhige Töne anschlägt?

Vielleicht hätte sich der Autor mal Drake’s Tracks aus seiner Anfangszeit angehört. Immerhin klingt es so, als sei der Rapper aus Toronto schon seit Beginn seiner Karriere auf diesem “sentimental”-Trip.

Zum Schluss noch ein Satz, der mögliche Auswirkungen von Drake widerspiegelt: “Der, der Hip-Hop beendet. Vielleicht.”

Drake beendet durch seine Musik Hip-Hop? Als sei er der Erste und Einzige.

Mal wieder ein zwiespältiger Artikel – zum Großen Teil zumindest. Ob Drake’s Musik tatsächlich noch “reiner” Rap ist, darüber lässt sich natürlich streiten…

Den ganzen SPIEGEL-Online Artikel zum neuen Album von Drake könnt Ihr Euch hier durchlesen…


 

Schon gelesen? BUSHIDO UND FLER SPIELEN FUßBALL – IM TV!

UND: 5 STREETWEAR-TRENDS, DIE ZUM GLÜCK (BALD) AUSGESTORBEN SIND…

-> Like jetzt unsere Facebook-Seite und verpasse keine News und Story mehr! – Blackstreet, dein neues Rap- und Lifestyleportal